Teaser_Homepage_Newskachel_Positionspapier

Rot-Grün-Schwarz haben alle, die eigenverantwortlich über den Betrieb fürs Alter vorgesorgt haben 2004 schlichtweg enteignet. Seit dem zahlen Altersvorsorger annähernd 20 Prozent an die Krankenkassen. Der DVG will, dass damit Schluss ist und dass es eine Entschädigung gibt. Zum Positionspapier…

Entdecke mehr von Direktversicherungsgeschädigte e.V.

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen