weihnachten

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Partnern frohe Weihnachten und einen guten Start in Neue Jahr.

Ein bisschen hat sich der Kampf um einen Stopp der Mehrfachverbeitragung gelohnt. Immerhin wird es ab 2020 einen Freibetrag geben. Das ist ein erster Schritt. Wir können damit noch nicht zufrieden sein. Der Kampf wird weitergehen. Weihnachten und die Zeit zwischen den Jahren ist Anlass zurückzublicken. Es war ein turbulentes Jahr. Deswegen gilt es jetzt, sich zu besinnen, Einkehr zu halten und die schönen Momente Revue passieren zu lassen. Vielleicht ist bei der Auseinandersetzung mit Politik und Rechtssystem einiges Andere zu kurz gekommen. Diese Tagen sind dafür da, an Familie und Freunde zu denken.

In diesem Sinne: Frohe und festliche Weihnachten und ein erfolgreiches 2020.

Entdecke mehr von Direktversicherungsgeschädigte e.V.

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen