Pflegekassen wollen mehr Steuergeld – Loch in der Kasse resultiert von Fremdleistungen

IMG_6088 (2)

In die Diskussion um Renten- und Krankenkassen- bzw. Pflegeversicherungsbeiträgen kommt nahhaltig Bewegung. Fast täglich berichten die Medien in irgendeiner Form rund um das Thema.  Der Finanzierung der Pflegeversicherung hat sich nun die FAZ angekommen, denn auch in der Pflegekasse klafft ein großes und tiefes Loch. Grund: Die versicherungsfremden Leistungen. Dieses Thema kommt dem DVG – Verein für Direktversicherungsgeschädigten bekannt vor. Interessant nur, dass im Falle des Defizits in der PV-Kasse die fremden Leistungen von der AOK angeprangert werden.

Der FAZ-Artikel mit freundlicher Genehmigung. Herzlichen Dank.

Zum Lesen Seiten hier einfach mit Strg und Maus-Rolle größer ziehen. 

 

Text: Thomas Kießling

Entdecke mehr von Direktversicherungsgeschädigte e.V.

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen