Gratulation zur 70. Regionalgruppensitzung der DVG-Regionalgruppe Osnabrück/Osnabrücker Land

Präsente zum70. RG-Treffen - Foto DVG (4)

Die 70. Regionalgruppensitzung des DVG – Direktversicherungsgeschädigte e.V. der Regionalgruppe Osnabrück/Osnabrücker Land fand am 8. August 2023 im Vereinslokal Gildehaus in Oesede statt – mit besonderer Auszeichnung.

Ein besonderer Höhepunkt war die Ehrung vom Regionalgruppensprecher Erwin Tischler aus Georgsmarienhütte zur 70. Regionalgruppensitzung. Man darf wohl behaupten, dass noch niemand für den Verein DVG e.V. und für eine Regionalgruppe 70 Sitzungen geplant und geleitet hat.

Als Dankeschön für diese tolle Leistung wurde Erwin Tischler ein Präsentkorb mit verschiedenen Sorten Gebäck und einer Flasche Wein von den stellvertretenden Regionalgruppensprechern der Regionalgruppe Osnabrück/Osnabrücker Land, Heinz Averbeck (rechts im Foto) und von der Regionalgruppe OWL Altkreis Halle/Gütersloh, Manfred Berkenkamp überreicht.

Zwei Interessierte am DVG, die an der 70. Regionalgruppensitzung teilnahmen, haben sich bei der Sitzung für eine DVG-Mitgliedschaft entschieden und den Mitgliedsantrag ausgefüllt. Bestens.

Info:

Mitglied werden geht ganz einfach auf dieser Homepage:

dvg-ev.org/aktiv-werden/mitgliedsantrag/

Mitgliedsbeitrag: im Jahr 36 Euro (3 Euro im Monat!), für Ehepartner 18 Euro

 

Text: DVG-Mitglied Manfred Berkenkamp

Foto: DVG-Mitglied Udo Raabe: v.li.na.re.: Manfred Berkenkamp, Erwin Tischler und Heinz Averbeck.

Entdecke mehr von Direktversicherungsgeschädigte e.V.

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen